Spektakulärster Abarth mit 190 PS starkem Turbobenziner

Spektakulärster Abarth mit 190 PS starkem Turbobenziner

Perfekte Adaption von Motorsporttechnologie auf ein Straßenfahrzeug

Der Abarth 695 biposto ist weiter auf Europa-Tournee. Nach dem „Goodwood Festival of Speed“ in England gastierte der spektakulärste Abarth jetzt in Frankreich beim Le Mans Classic, einem Rennen auf den Spuren des berühmtesten 24-Stunden-Rennens der Welt. Der von einem 140 kW (190 PS) starken 1,4-Liter-Turbobenziner angetriebene Zweisitzer war auf der legendären Rennstrecke im Süden von Paris ganz in seinem Element. Schließlich steckt unter der Karosserie des Abarth 695 biposto pure Motorsport-Technologie. Die Wahl, vom Rennsport inspirierte Komponenten zu verwenden, resultierte in der extremsten, jemals gebauten Variante des Abarth 500.