Kultauto mit Klasse: Neuer Kia Soul gewinnt Designpreis

Kultauto mit Klasse: Neuer Kia Soul gewinnt Designpreis

Kultauto mit Klasse: Neuer Kia Soul gewinnt Designpreis
Zweite Generation des markanten Crossover-Modells erhält schon vor
dem Marktstart den renommierten „iF product design award“
Frankfurt, 27. Januar 2014 – Der neue Kia Soul, der auf der IAA 2013 seine
Europapremiere feierte, ist nicht nur ein sehr auffälliges Auto, sondern hat auch
ein auffallend gutes Design. Zu diesem Schluss kam jetzt die Jury des „iF
product design award“ und prämierte die zweite Generation des kultigen
Crossover-Modells mit dem international anerkannten Designpreis. Damit tritt
der neue Kia Soul, der im März auf den deutschen Markt kommt, in die Fußstapfen
seines Vorgängers. Der ursprüngliche Kia Soul war 2009 das erste
Fahrzeug einer koreanischen Marke, das den ebenfalls weltweit renommierten
Designpreis „red dot design award“ erhielt. Seither wurden allein in diesen
beiden Design-Wettbewerben insgesamt 16 Kia-Modelle ausgezeichnet. Der
Kia Soul hat rund um den Globus viele Fans: Die erste Modellgeneration fand
seit Ende 2008 mehr als 760.000 Käufer.