GDPR Cookie Consent by FreePrivacyPolicy

Auto des Monats Februar: Der Kia XCeed

Auto des Monats 02/202: Kia XCeed // Autohaus Mayrhörmann GmbH

Unser Auto des Monats Februar 2020:

Der neue Kia XCeed

-Mit Habenwollen-Effekt-

Das neueste Modell in der Kia Ceed Familie ist der Kia XCeed: Seine Silhouette ist coupéhaft, die Motorhaube sportlich-gestreckt und das Heck mit aerodynamischen Details läuft nach unten hin stilvoll aus. „Der Kia XCeed vereint Sportlichkeit und Modernität mit Bravour – innen wie außen“, weiß Wolfgang Klein, Kia Kundenberater, zu berichten. Und er fügt hinzu: „Die breite Karosserie, der markante Kühlergrill und der große untere Lufteinlass verleihen ihm ein unverwechselbares Erscheinungsbild.“ Nicht ohne Grund erzeugt der Kia XCeed den Habenwollen-Effekt. Stilvolle Soft-Touch-Applikationen, edle Elemente in Hochglanzschwarz am Armaturenbrett und hochwertige Sitzbezüge sorgen für ein Premiumambiente und Komfort, während intelligente Assistenzsysteme1 beim Fahren unterstützen. Weitere Vorzüge bieten ein 10,25-Zoll-Navigationssystem mit Touchscreen (Bildschirmdiagonale 26 cm), Kia Live Services und das Telematiksystem Kia UVO® Connect2. Max Mustermann ist begeistert: „Der neue Kia XCeed hat mit dem Goldenen Lenkrad 2019 für das beste Auto unter 35.0003 Euro bereits eine der wichtigsten deutschen Trophäen im Automobilbereich gewonnen. Zudem konnte unser Erfolgswagen Kia XCeed 1.4 T-GDI (Kraftstoffverbrauch Kia XCeed 1.4 T-GDI [Benzin, Manuell], 103 kW [140 PS], in l/100 km: innerorts 7,6; außerorts 5,4; kombiniert 6,2. CO2-Emission: kombiniert 142 g/km. Effizienzklasse: C.) bei einem Vergleichstest von AUTO BILD den T-Roc 1.5 TSI von Volkswagen mit 527 zu 523 Punkten hinter sich lassen.4 Mit Sicherheit wird das den Habenwollen-Effekt noch verstärken und für uns ein Grund, den XCeed im Februar 2020 zu unserem Auto des Monats zu küren.“

Gewinner des „Goldenen Lenkrad 2019“
So sehen Sieger aus: Der Kia XCeed gewinnt das Goldene Lenkrad 2019 als bestes Auto unter € 35.0003 und lässt damit die gesamte Konkurrenz hinter sich. Im Test hat das neueste Mitglied der Kia Ceed Familie die Jury rundum überzeugt: u. a. durch Fahreindrücke, Grundpreis, Basisausstattung, Garantie und Aufpreisgestaltung. Damit kann der neue Kia XCeed einen der wichtigsten deutschen Automobilpreise für sich verbuchen.

Testsieger im Vergleichstest mit VW T-Roc
Beim Vergleichstest von AUTO BILD4 stößt der Kia XCeed 1.4 T-GDI den Volkswagen T-Roc 1.5 TSI vom Thron. Er überzeugt neben seinem Design, dem Platzangebot und dem Antrieb auch durch Handling, Ausstattung und nicht zuletzt auch durch seine 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie, das Kia Qualitätsversprechen*. Fazit: Der Erfolgswagen Kia XCeed 1.4 T-GDI gewinnt mit 527 zu 523 gegen den Volkswagen T-Roc.

Weitere Informationen:

Kia XCeed 1,4 T-GDI (Benzin, Manuell), 103 kW (140 PS), Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 7,6; außerorts 5,4; kombiniert 6,2; CO2-Emission: kombiniert 142 g/km; Effizienzklasse: C.
____________________________________________________________________________

* Max. 150.000 km Fahrzeug-Garantie. Abweichungen gemäß den gültigen Garantiebedingungen, u. a. bei Batterie, Lack und Ausstattung. Einzelheiten unter www.kia.com/de/garantie

1 Der Einsatz von Assistenz- und Sicherheitssystemen entbindet nicht von der Pflicht zur ständigen Verkehrsbeobachtung und Fahrzeugkontrolle.

2 Informations- und Steuerungs-Dienst für Ihren Kia; Smartphone mit iOS- oder Android-Betriebssystem und Mobilfunkvertrag mit Datenoption, durch den zusätzliche Kosten entstehen, erforderlich. Einzelheiten zu Funktionsweise und Nutzungsbedingungen erfahren Sie bei Ihrem Kia-Partner und auf kia.com. Die Dienste stehen für eine Laufzeit von sieben Jahren nach Erstzulassung kostenfrei zur Verfügung und können während der Laufzeit inhaltlichen Änderungen unterliegen.

3 Redaktionspreis für das beste Auto unter 35.000 EUR. Ausgezeichnet von AUTO BILD und BILD am SONNTAG (46/2019).

4 AUTO BILD, Ausgabe 42/2019.